ID: 25487

KPM - Vase "Cadre 2", weiß


Die Vase Cadre 2 der Königlichen Porzellanmanufaktur (KPM) Berlin ist aufgrund ihres markanten Aussehens ein Klassiker des Porzellan-Designs. Der Entwurf stammt von der Keramikerin Trude Petri und besticht vor allem durch seine rechteckige Form.
Im Jahr 2016 nahm KPM Chefdesigner Thomas Wenzel sich der Cadre Vase an und interpretierte sie neu: Auf der Vase befinden sich Reliefs in Form von Tropfen „Drops“, die die glatte Oberfläche des Objekts in Schwingungen zu versetzen scheinen. Die runden Kreise, die die Tropfen verursachen sind ein toller Kontrast zur eckigen Vase
  • Hartporzellan
  • Spülmaschinenfest
  • Höhe: ca. 13,5 cm
  • Gewicht: ca. 700 g